Herzlich Willkommen in meinem Wunderland!

Bei mir finden Sie zeitlose, natürliche und qualitativ hochwertige Handarbeitsprodukte aus Naturmaterialien. Funktionale Lederwaren, feinste Tücher und einzigartige Kreativartikel werden Sie oder Ihre Liebsten mit viel Freude durch den Alltag begleiten.


Sehr viel Wert lege ich auf die ökologische Herstellung und die transparente Zusammenarbeit mit meinen Geschäftspartnern.
Meine Lederwaren und Tücher werden in Indien von verschiedenen kleinen Familienunternehmen liebevoll nach meinem Design gefertigt. Die Kreativartikel entstehen in meiner eigenen Werkstatt oder werden von ideenreichen Menschen aus Süddeutschland gestaltet.
Wir halten regelmäßigen Kontakt und lassen uns viel Freiraum für individuelle Entfaltung.
Die Arbeit ohne Zwischenhändler ermöglicht faire Preise für alle.





Eine neue Lieferung ist da:

Entdecken Sie meine neuesten Wendeschals oder auch Wendeponchos.
Strahlende und gedecktere Farben lassen Ihren neuen Blickfang
in einem wahren Glanz leuchten.
Ein unverwechselbarer, wolliger Begleiter an fröstelnden Wintertagen
oder kühlen Sommerabenden. Überzeugen Sie sich selbst…


Wir sehen uns dann im Wunderland!!!

Markttermine





Für alle Marktbegeisterte, auch dieses Jahr bin ich wieder unterwegs in der Region. Beachten Sie dass während den Märkten mein Wunderland-Laden nicht besetzt ist.

Sie finden mich auf verschiedenen Kunsthandwerkermärkte, Themenmärkte und Messen. Die folgende Liste wird immer wieder aktualisiert und ergänzt.
Ich freue mich auf Sie!

22. – 24. September 2017 „Garten.Kultur“ Bregenz
Zeit, die Früchte der Saison zu genießen, sich zu verwöhnen und Zeit, die kommende Saison zu planen. Planzen – Gartenausstattung – Kunst und Handwerk – Kulinarisches – Musik und Lifestyle - Fachvorträge
www.bregenzer-gartenkultur.at

30. September – 01. Oktober 2017 „Herbstzauber“ Bad Tölz
Beim 13. Tölzer Herbstzauber präsentieren über 150 Aussteller die schönsten Herbststauden, Rosen und Gräser. Daneben finden Sie handgemachte Mode, Hüte, Schmuck, Dekorationsobjekte für innen und außen. Viele führen ihr Kunsthandwerk vor und lassen sich dabei über die Schulter schauen, für Kinder gibt es Stände mit kreativen Bastel- und Mitmachangeboten.
www.rosentage.de

20. – 22. Oktober „Dreilandmesse“ in Rheinfelden
Im Kulturpark Tutti-Kiesi, lässt sich die Dreilandmesse in mobilen, beheizten Zelthallen sowie auf dem Freigelände besucherwirksam umsetzten. Sie erwartet ein vielfältiges Programm an nationalem, so wie internationalem: Food-Trucks, Koch-Shows, Dienstleister und Kunsthandwerkliche Produkte
www.dreilandmesse.de

28. Oktober „Herbstmarkt“ Biberach
Die WGB veranstaltet zum 8. Mal in Bad Buchau einen Kunst- und Handwerkermarkt zu dem wir sie recht herzlich einladen. „Bummeln, Einkaufen, Genießen“
www.wgb-bb.de

Geschichte





Nach meiner Schulausbildung war ich mit meinem Mann zehn Monate lang in Indien auf Entdeckungsreise. Wir sammelten unglaublich beeindruckende Erfahrungen, die sehr wertvoll und erkenntnisreich sind. Eigentlich setzten wir uns keine Ziele für diese Reise. Wir wussten nicht wo es hingehen sollte oder was wir alles sehen und erleben wollten, sondern wir waren offen für das was uns begegnen sollte und wurden nicht enttäuscht.




Wir erlebten sehr viele wunderbare Dinge, lernten nette, aufgeschlossene Menschen kennen und sahen ein unglaublich schönes, vielfältiges Indien.

Bei unserem 1-wöchigen Aufenthalt in der wundervollen Stadt Udaipur, hielten uns fünf Tage Dauerregen davon ab mit dem Roller die tolle Umgebung zu erkunden.



Dadurch blieb genug Zeit um mit den Angestellten von meinem jetzigen Geschäftspartner Sunil Solanki Freundschaften zu schließen. Wir beobachteten ihre Arbeit, lernten und hatten sehr viel Spaß bei dem gemeinsamen Punzieren von Lederbüchern. Ich war sehr angetan von den charmanten und liebevoll gestalteten Kunstwerken, den Taschen und Büchern. Jedoch war unsere Reise noch lange nicht zu Ende und schweren Herzens hatten wir in unserem Gepäck nur den Platz für eine Visitenkarte und neue Email-Freundschaften.



Nach vielen, weiteren, unvergesslichen Momenten die wir in Indien genossen haben stand im Juli 2014 unsere Heimreise an. Mein Mann fing mit seiner Schreiner-Lehre an und auch ich war auf der Suche nach einer Aufgabe für mein Dasein. Irgendwann erinnerte ich mich an unsere Zeit in Udaipur, an die tiefe Zufriedenheit, die unsere Freunde bei dem Ausführen ihrer täglichen Arbeit hatten und genau so wollte ich auch hier leben können.



Einfach so ließ ich für mich, meine Familie und Freunde ein paar einzigartige Lederbücher und Taschen schicken. Aus unerklärlichen Gründen war die Nachfrage nach den Produkten sehr groß und wie aus dem nichts manifestierte sich die Idee zur Selbstständigkeit. Im Laufe meines ersten Geschäftsjahres wuchs ich mit meinen Aufgaben und es entwickelt sich Tag für Tag. Ich baue jetzt unsere Existenz auf, durch die wir uns frei entfalten können, wir vertrauen und gehen unseren Weg…



„Beginne mit dem Notwendigen, dann tue das Mögliche – und plötzlich wirst du das Unmögliche tun.“ sagte Franz von Assisi, den wir auf unserer Reise durch Goa kennenlernen durften.

Wunderland - Onlineshop





Mein eigener Onlineshop befindet sich gerade in Planung,

Sie würden gerne hier einkaufen, dann folgen Sie mir bitte zu meinem „Alice´s Wunderland“-Shop auf DaWanda. Freuen Sie sich auf Ihren neuen charmanten Lebensbegleiter…



Kontakt







Bei Fragen oder Problemen helfe ich Ihnen gerne weiter. Bitte melden Sie sich hier über das Kontaktformular oder per Telefon.


© 2015 Alice's Wunderland

Impressum | Datenschutz